Hallo liebe Nutzer*innen der Medienwerkstatt und der VILLA Leipzig,

ich bin Wenzel und seit dem 07.09. 2020 der neue Praktikant der Medienwerkstatt Leipzig. Ganz neu ist die Arbeit in einer Medienwerkstatt für mich nicht – ich habe nämlich 2014-2015 mein Freiwilliges Soziales Jahr in der Kultur und von 2015-2018 meine Ausbildung zum Mediengestalter für Bild und Ton in der Medienwerkstatt Wismar absolviert. Die Arbeit dort hat mich schließlich zu der Erkenntnis geführt, dass ich später gerne als Medienpädagoge arbeiten würde. Dies brachte mich schließlich auf den Studiengang „Kultur- und Medienpädagogik“ der Hochschule Merseburg, an dem ich seit 2018 mit großer Zufriedenheit teilnehme. Nun befinde ich mich bereits im 4. Semester, welches uns als Praxissemester dienen soll und Helfe in der Medienwerkstatt Leipzig, wo ich nur kann. Meistens werdet ihr mich hinter dem Tresen am Empfangsbereich vorfinden.

Ursprünglich komme ich aus Mecklenburg-Vorpommern, Wismar. Meine größten Interessen sind Filme drehen, schauen und analysieren. Vor kurzem habe ich auch meine Liebe zu Comics wiederentdeckt und angefangen mit Vinyl aufzulegen.

Ich bin sehr gespannt auf meine restliche Zeit in der VILLA und freue mich schon darauf, viele spannende Projekte umzusetzen!

Ein neues Gesicht in der Medienwerkstatt