| Home | Film | Foto | Computer | Internet | Projekte | Kurse | Wo | Technik | Über uns | Kontakt | Impressum | Datenschutz |   
   
 

Medienwerkstatt Leipzig - Die Multi-Medien-Werkstatt


Camera obscura

Ein Projekt
der Integrativen Foto-AG

Jahr: 2012

Wie funktioniert ein Fotoapparat? Die Teilnehmenden der Integrativen Fotogruppe haben durch das Projekt Camera obscura das Prinzip der Fotografie neu entdeckt. Aus kleinen Kisten und gebrauchten Büchsen entstanden Lochkameras, die, ausgestattet mit Fotopapier, überraschende Motive erstellen können.