| Home | Film | Foto | Computer | Internet | Projekte | Kurse | Wo | Technik | Über uns | Kontakt | Impressum | Datenschutz |   
   
 

Digitale Fotografie

Kursleitung: Alina Simmelbauer

Ziel ist es, innerhalb dieser zwei Tage Grundlagen der Fotografie zu vermitteln.

  • Kameratechnik allgemein + Unterschiede analog und digital
  • Farbräume in der digitalen Fotografie
  • Weißabgleich/Farbtemperatur
  • erklären von Dateiformaten (Unterschiede tiff, raw, jpg)
  • Was ist raw? Welche Vorteile hat raw?
  • Wie belichte ich am besten meine digitalen Daten aus?

  • Wo kann ich meine Bilder ausbelichten?
  • Kontaktbogenerstellung, Auflösungseinstellungen, Bildgrößen in Photoshop
  • Farbkorrekturen in Photoshop
  • kurzer Hinweis auf gimp (freeware bildbearbeitung) und deren Funktionsweise uvm.

Wochenende 70 €

Fotolaboreinführung - Grundkurs

Kursleitung: Martin Ruckert

Im Fotolabor werden mit den klassischen analogen Verfahren fotografische Bilder in Schwarz/Weiß hergestellt. Um eigenständig und kreativ im SW-Fotolabor arbeiten zu können sind Grundkenntnisse erforderlich.
In dieser Kurseinheit werden grundlegende Arbeitsschritte verdeutlicht und praktisch umgesetzt. Jeder Kursteilnehmer ist anschleißend in der Lage selbständig in unserem Fotolabor zu arbeiten.

Grundkurs im SW-Fotolabor: Der Kurs vermittelt allen Anfängern Grundlagen im analogen SW-Labor.

Die praktische Arbeit im Fotolabor wird anschaulich erläutert und geübt. Der Schwerpunkt in dieser Kurseinheit liegt auf dem eigenständigen Entwickeln von SW-Negativfilmen und das Herstellen von Fotopapierabzügen.

Täglich 4 Stunden, 30 € / ermäßigt* 20 €

Fotolabornutzung
Integrative Foto-AG

Kursleitung: Birgit Czeschka

Hier treffen sich behinderte und nichtbehinderte Jugendliche, um sich mit der Fotografie auseinanderzusetzen. Es werden Grundkenntsnisse des Fotohandwerks vermittelt, fotografiert und anschließend im Labor entwickelt.

Mittwoch: 15.30 - 18.00 Uhr,
0,50 €

Polyfoto

Kurs findet zur Zeit nicht statt

Diese Foto-AG ist eine Plattform in der ihr euer Wissen und eure Fähigkeiten mit anderen Fotografieinteressierten auszutauschen könnt, gemeinsame Projekte bearbeitet, Ausstellungen koordiniert und euch Anregungen für eure eigenen Arbeiten holen könnt.


* = für Jugendliche bis 26 Jahre

Zurück zur vorigen Seite