Zu Zeiten der Offenen Medienwerkstatt besteht die Möglichkeit zur Nutzung digitaler Schnittplätze, Computer mit Software zur Grafikbearbeitung und Programmierung, des s/w-Fotolabors und Ausleihe von Technik.
Auch eine Beratung für Lehrer*innen, Schulsozialarbeiter*innen zur Durchführung von Medienprojekten bieten wir an und sind Ansprechpartner für Eltern zu Medienkompetenz und Medienbildung.

Mo – Fr  | Beginn: 13:00 Uhr  | Ende 18:00 Uhr

Wir sind eine Werkstatt, in der multi-mediale Ideen umgesetzt und begleitet werden. Wöchentlich finden in unseren Räumen z. B. die Treffen vom Filmklub, einer Foto AG, Mädchengruppe und Spieldesign Kurse statt.
Wir bieten Workshops an: Anfängerkurse, in denen Grundlegendes zur Kameraführung, Videoschnitt und zur Arbeit im Fotolabor vermittelt werden bis hin zu Kursen für Fortgeschrittene.
Wir unterstützen Schulen und andere Einrichtungen bei der Durchführung von Medienprojekten und Schulprojekten in Projektwochen oder auch bei langfristige Projekten sind wir gerne Kooperationspartner. Bei Projekten zu Netzkompetenz, zu Cybermobbing oder der Durchführung einer GPS-Tour stehen wir als kompetenter Partner gerne zur Seite.