WORKSHOP: LIVESENDUNG IN 3,2,1

Im Fernsehen und Internet können wir jeden Tag Sendungen sehen, die live produziert werden – das heißt, sie werden vom Ort der Aufnahme direkt ausgestrahlt. Hinter solchen Liveformaten steht oft ein großes Team, welches mit verschiedenster Technik und Software arbeitet und gut aufeinander abgestimmt agiert – schließlich kann in einer Livesendung nichts rausgeschnitten oder neu gedreht werden.

Im Workshop Livesendung in 3,2,1 hast du die Möglichkeit zu erforschen, was es alles für eine gute Livesendung benötigt.

Folgende Aspekte werden wir uns dafür anschauen:

Welche Technik und Software braucht es und wie arbeite ich mit dieser?
Wie kann ich eine Livesendung moderieren?
Welche Planung braucht es für eine Livesendung?
Wie kann ich auch von zu Hause aus live gehen?
Am Ende des Workshops erstellst du deine eigene Livesendung.

Beginn: 11:00 Uhr
Ende: ca. 16:00 Uhr
Preis: 5 €  (ermäßigt: 4 €)
Anmeldung

Der Workshop dient auch als Kick-Off-Veranstaltung für die Q&ART Streamcrew, welche jeden Donnerstag von 15.30 bis 17.30 Uhr stattfinden wird.

Bitte beachte, dass alle Angebote im Ferien-Programm nur vorbehaltlich unserer Kapazitäten und Regelungen sowie unter den vorgegebenen Hygieneregeln im Rahmen der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung stattfinden können.
WORKSHOP: LIVESENDUNG IN 3,2,1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.